Volleyball
Neudrossenfeld geht als Erster ins Spitzenspiel
Die Neudrossenfelder Volleyballerinnen hatten erneut Grund zu jubeln.
Alexander Muck
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Neudrossenfeld – Die Frauen der N.H. Young Volleys haben ihre Erfolgsserie in der Volleyball-Bayernliga Nord fortgesetzt. Nach dem 3:0 gegen Erlangen gehen sie als Tabellenführer ins Spitzenspiel gegen Hammelburg.

Die N.H. Young Volleys haben die Tabellenführung in der Volleyball-Bayernliga Nord übernommen. Durch den 3:0-Sieg gegen den TV Erlangen lösten sie den TV/DJK Hammelburg auf dem 1. Platz ab. Zum Vorrundenausklang kommt es nun am kommenden Wochenende in Neudrossenfeld (17 Uhr) zum Gipfeltreffen zwischen den Young Volleys und den Unterfränkinnen. Bayernliga Nord, FrauenN.H.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben