Dax
Börse in Frankfurt
Inflationsangst belastet Dax - Trübe Woche
Der Dax hat vor dem Wochenende einmal mehr unter Inflationssorgen gelitten. Auslöser waren am Freitag deutlich stärker als erwartet gestiegene Erzeugerpreise in Deutschland.
Nord Stream 1 -
Gaskrise
Gazprom: Kurze Abschaltung von Nord Stream 1 Ende August
Erneut soll es angeblich um Wartungsarbeiten gehen. Der russische Gasriese Gazprom kündigt eine dreitätige Abschaltung der Gas-Pipeline an.
Gasherd
Ab Oktober
Erdgas: Viele Verbraucher müssen Umlage zahlen
Die Gasumlage kommt schon bald bei den Kunden an. Die von der Regierung angekündigte Steuersenkung auf Gas steht in der Kritik.
Containerumschlag im Hamburger Hafen
Vor 10. Runde
Verdi verlangt «verbessertes Angebot» der Hafenbetriebe
Es ist der letzte von drei vor Gericht vereinbarten Terminen. Bringt die 10. Tarifrunde noch einmal Schwung in die festgefahrenen Gespräche? Verdi legt mit einem veränderten Angebot vor.
Tollerort
Logistik
HHLA rechnet mit grünem Licht für chinesische Beteiligung
In Tollerort steht eines von drei Containerterminals der HHLA in Hamburg. Die Hafenlogistiker wünschen sich eine Beteiligung aus China.
Gastgewerbe
Pandemie
Gastgewerbe sieht sich weiterhin in tiefer Krise
Trotz des dauerhaft idealen Biergartenwetters fehlen dem deutschen Gastgewerbe die Gäste. Kräftige Preiserhöhungen können den Corona-Einbruch und explodierende Kosten nicht ausgleichen.
Borussia Dortmund
Fußball
Borussia Dortmund peilt 2023/2024 wieder Gewinn an
Der BVB meldet erneut rote Zahlen. Aber der Optimismus kehrt dank ausverkaufter Spiele und neuen Erlös-Aussichten in der Champions League zurück. Die Geschäftsführung strebt wieder Gewinne an.
Apple
Cyber-Sicherheit
Apple schließt Sicherheitslücken mit Software-Updates
Cyberkriminelle konnten sich offenbar die komplette Kontrolle über iPhones und iPads verschaffen. Apple rät dringend zu Updates, die die Schwachstellen schließen.
Konzernzentrale des Gasimporteurs Uniper
Gaskrise
Steigende Gaspreise: Verluste bei Uniper weiten sich aus
Der Gaspreis befindet sich im Höhenflug - und setzt den angeschlagenen Energiekonzern Uniper zusätzlich unter Druck. Damit rückt allerdings auch das Rettungspaket des Bundes in greifbare Nähe.
Gas
Energiekrise
Erzeugerpreise steigen im Rekordtempo
Hohe Energiekosten heizen die Preise für gewerbliche Produkte in Deutschland an. Wegen der Energiepreissprünge erwarten Finanzexperten auch eine höhere Inflation im Euroraum als zunächst angenommen.
Bundesnetzagentur
Energiekrise
Netzagentur: Volle Gasspeicher allein reichen noch nicht
Die Gasspeicher in Deutschland sind derzeit zu knapp 78 Prozent gefüllt. Man könne sich nicht allein auf die Speicher verlassen, sagt Netzagenturchef Müller - und verweist auf Putin.
Lebensmittelpreise
Lebensmittelhandel
Versteckte Preiserhöhungen: Das kommt auf Verbraucher zu
Um Preiserhöhungen zu kaschieren, verkleinern Hersteller den Packungsinhalt ihrer Produkte. Die Verbraucher sollten genau hinschauen. Verbraucherschützer befürchten: «Der Höhepunkt kommt noch.»
Gasherd
Entlastungen
Wirtschaftsverbände kritisieren Gas-Mehrwertsteuersenkung
Die geplante Steuersenkung beim Erdgas führt zu einer Kostenentlastung beim privaten Verbraucher. Wirtschaftsverbände kritisieren jedoch das Signal für den Gasverbrauch.
Autosalon Genf
Autobranche
Genfer Autosalon auch für 2023 abgesagt
Auch im kommenden Jahr wird es keinen Genfer Autosalon geben. Die Veranstalter nennen als Gründe unter anderem globale wirtschaftliche und politische Unsicherheiten.
Dax
Börse in Frankfurt
Aktienmarkt leicht erholt - Dax plus 0,5 Prozent
Der Dax hat sich am Donnerstag leicht von seinem deutlichen Rücksetzer zur Wochenmitte erholt. Zum Börsenschluss behauptete der deutsche Leitindex ein Plus von 0,52 Prozent auf 13.697,41 Punkte, ...
Mittelrhein
Niedrigwasser
Rhein-Schifffahrt: Pegel bei Kaub steigt auf 37 Zentimeter
Der Pegelstand bei Kaub zwischen Mainz und Koblenz ist für die Schifffahrt besonders wichtig. Nach wochenlangem Niedrigwasser steigt er nun wieder leicht an. Und eine Prognose macht weiter Hoffnung.
Hensoldt
Rüstungsindustrie
Hensoldt: Französische Tochter Ziel eines Cyberangriffs
Die IT-Infrastruktur des Rüstungskonzerns Hensoldt wurde in Frankreich Opfer eines Cyberangriffs. Es wurden vermutlich in erheblichem Umfang Daten abgegriffen, heißt es.
Wien
Logistik
Wien: Verkehrsbetriebe planen Pakettransport durch Fahrgäste
Um Emissionen einzusparen, sollen in Wien künftig Straßenbahn-Fahrgäste Pakete transportieren - zunächst in einer Testphase. Unklar ist allerdings noch, wie die Fahrgäste entschädigt werden sollen.
Niedrigwasser am Mittelrhein
Dürre
Binnenschiffer: Branche wird sich umstellen müssen
Seit Wochen hält das Niedrigwasser an, selbst die Pegelstände auf wichtigen Schiffsrouten wie dem Rhein verharren auf niedrigstem Niveau. Wie reagiert die Branche der Binnenschiffer?
Gasspeicher
Gaskrise
Umlage drauf, Steuern runter: Ampel will am Gaspreis drehen
Die Bundesregierung verteilt die Belastungen durch steigende Energiekosten hin und her. Neueste Stellschraube: die Mehrwertsteuer. Doch wem hilft das am Ende? Die wichtigsten Fragen und Antworten.