Straftat
Verbotene Bilder auf dem Laptop
Auf dem Computer eines 73-Jährigen aus dem Landkreis Bamberg waren kinder- und jugendpornografische Bilder gefunden worden.
Foto: Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa
LKR Bamberg – Ein Rentner aus dem Landkreis muss sich wegen des Besitzes kinderpornografischer Aufnahmen vor Gericht verantworten. Wie er sein Verhalten erklärt.

Nach den schlimmen Missbrauchsfällen in Nordrhein-Westfalen hat man dort mehr Geld und Personal in die Ermittlungen gegen Kinderpornografie gesteckt. Eine der Spuren führte auch in den Landkreis Bamberg: zu einem bislang unbescholtenen Rentner, der nun mit 73 Jahren erstmals als Angeklagter vor dem Amtsgericht Bamberg sitzt. Er soll kinder- und jugendpornografische Bilder besessen und an andere weitergeleitet haben.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich