Corona-Schutz
Das ist der schnellste Weg zur Impfung
Comirnaty heißt der Impfstoff von Biontech/Pfizer. Wenn man weiß, wie, dann kommt man trotz Rationierung ran.
Comirnaty heißt der Impfstoff von Biontech/Pfizer. Wenn man weiß, wie, dann kommt man trotz Rationierung ran.
Foto: Ronald Rinklef
Bamberg – Egal ob Booster oder Erstimpfung: Fürs Impfen muss man schon wieder lang anstehen. Fünf Tipps, wie es mit dem Piks schnell klappt.

1. Im Impfzentrum Am schnellsten geht es mit der Impfung momentan im Bamberger Impfzentrum (Hallstadt, Emil-Kemmer-Str. 33). Zwar bekommt man seit diesem Mittwoch ohne vorherige Online-Terminvergabe keine Impfung mehr, aber dafür muss man aktuell auch „nur“ etwa eine Woche warten. Online-Anmeldung unter impfzentren.bayern. In der Außenstelle am Bamber Zob (Promenadestr. 6a,) werden vorerst weiterhin offene Impfstunden angeboten: jeden Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag von 9 bis 15 Uhr gibt es die Möglichkeit, zwischen den Impfstoffen von Biontech und Johnson & Johnson zu wählen. Das gilt ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren