Benefizaktion
Hausarzt schickt Geräte nach Äthiopien
Dr. Dennis Graß hat in seiner Praxis in Frensdorf Geräte, die künftig in einem Krankenhaus in Äthiopien zum Einsatz kommen werden.
Frensdorf – Dennis Graß mistet seine Arztpraxis für den guten Zweck aus. Helfer aus Bamberg werben um Spenden für den Transport von Geräten nach Äthiopien.

Die beiden Ärzte stehen gemeinsam im Keller der Praxis in Frensdorf. "Ich bin mir nicht sicher, ob das brauchbar ist", sagt Dennis Graß, als er einen Schrank voller alter medizinischer Instrumente öffnet, die ihm sein Vorgänger in der Arztpraxis hinterlassen hatte. Dr. Dennis Graß war viele Jahre Anästhesist, Notfall- und Intensivmediziner am Klinikum Bamberg, wo er unter anderem mit Thomas Bohrer zusammengearbeitet hatte, der nun gerade neben ihm steht.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal