Corona-Bilanz
So kam Bamberg durch die Pandemie
.
.
Foto: Hans-Joachim Arndt/adobestock.com, Composing: Micho Haller
Bamberg – Eineinhalb Jahre Corona, zwei Lockdowns, viele Einschränkungen. Wie schlägt sich Bamberg bislang in der Krise? Eine Zwischenbilanz.

Aktuell scheint die Pandemie den Menschen eine Verschnaufpause zu gönnen. Wie schlägt sich Bamberg bislang in der Corona-Krise? Rückblende: Anfang März 2020 besteht bei sieben Menschen im Raum Bamberg Verdacht auf eine Corona-Infektion. Der Bamberger Landrat Johann Kalb trommelt über 30 Vertreter von Gesundheits- und Sicherheitsbehörden – darunter der Bamberger Oberbürgermeister, Ärzte, Behördenleiter, Ämter, Polizei und Rettungskräfte – zusammen. Krisenstab tagt einmal wöchentlich Der Krisenstab Corona-Virus ist ins Leben gerufen. Er tagt zum ersten Mal am 3. März 2020, und seitdem mindestens ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren