Berühmter Fotograf
Bamberg trauert um Werner Kohn
Werner Kohn war in vielerlei Hinsicht ein Bamberger Original.
Bamberg – Der Fotokünstler Werner Kohn ist tot. Bamberg ist um ein unverwechselbares Original ärmer. Ein Zeitgenosse erinnert sich.

In jeder Stadt gibt es Menschen, die zum unverwechselbaren Biotop des Gemeinwesens gehören. In Bamberg zählte der am 2. Mai verstorbene Werner Kohn in ganz besonderer Weise dazu. Gemeint ist in seinem Zusammenhang selbstverständlich das kulturelle Biotop. Über 60 Jahre lang hat Werner Kohn nicht nur, aber immer wieder auch in Bamberg fotografiert. Ebenso lange war er ein gusseiserner und hoch geschätzter Teil des hiesigen Künstlermilieus. Die Zahl seiner Ausstellungen weltweit ist Legende und zeugt von der stetig wachsenden Reputation des ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal