Festakt
Persönlichkeiten: Verdienste für Landkreis Bamberg
Landrat Johann Kalb und Erzbischof emeritus Ludwig Schick mit der neuen Verdienstmedaillenträgerin Schwester Mechthild Thürmer.
Marion Krüger-Hundrup
Marion Krüger-Hundrup von Marion Krüger-Hundrup Fränkischer Tag
Scheßlitz – Auf der Giechburg hat Landrat Johann Kalb die Verdienstmedaille des Landkreises Bamberg in Silber an Mechthild Thürmer, Heinrich Rudrof, Professor Günter Dippold und Hans Thomann verliehen.

Mit Äbtissin Mechthild Thürmer, Bezirksheimatpfleger Günter Dippold, Landtagsabgeordneten a.D. Heinrich Rudrof und Unternehmer Hans Thomann zeichnete Landrat Johann Kalb in einer eigens dafür festgesetzten Festsitzung des Kreistages auf der Giechburg vier außergewöhnliche Persönlichkeiten aus, die sich besondere Verdienste um den Landkreis Bamberg erworben haben.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben