Fußball
Dominik Meisel: Bleibt er in Würzburg?
Die Zukunft von Dominik Meisel bei den Würzburger Kickers ist offen.
Würzburg – Der 22-jährige Kulmbacher wurde mit den Würzburger Kickers von Liga 2 in die Regionalliga durchgereicht – seine Zukunft ist offen.

So schnell kann es gehen: Hießen 2021 die Gegner der Würzburger Kickers noch Hamburger SV, 1. FC Nürnberg, Fortuna Düsseldorf und Hannover 96, so treffen sie nur ein Jahr später auf Dorfvereine wie den SV Heimstetten, FC Pipinsried und TSV Aubstadt aus der unterfränkischen Nachbarschaft. Damit ist der Traditionsverein wieder dort angekommen, wo er 2015 seinen Höhenflug gestartet hat, in der Regionalliga Bayern.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal