Laufsport
Halbmarathon: Der Ex-Fußballer, der zu Gold läuft
Silber über zehn Kilometer, Gold im Halbmarathon: Thomas Kotissek hat nach der Fußballer-Karriere im Laufen seine Erfüllung gefunden und bei der Senioren-WM in Finnland gleich zwei internationale Medaillen gesammelt.
Foto: Stephanie Jeske-Lang
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Bamberg – Einst machte sich Thomas Kotissek beim FC Eintracht und dem SV Memmelsdorf einen Namen, nun feiert er Erfolge bei der Senioren-WM im Straßenlauf.

Eine Gold- und eine Silbermedaille bei der Senioren-Weltmeisterschaften im Straßenlauf im finnischen Tampere ist die eindrucksvolle Bilanz von Thomas Kotissek. Der heute 45-Jährige, der jahrelang als Fußballer für den SV Memmelsdorf bzw. den 1. FC Bamberg und dessen Nachfolgeverein 1. FC Eintracht Bamberg in der Bayernliga und Landesliga aktiv war, feierte so den größten Erfolg in seiner „zweiten Karriere“.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.