Wahlkampf-Check
Instagram statt Infostand: Kandidaten im Internet
Seit der Bundestagswahl 2009 gehört der Social-Media-Wahlkampf zu jeder guten Kampagne.
Seit der Bundestagswahl 2009 gehört der Social-Media-Wahlkampf zu jeder guten Kampagne.
Foto: Robert Günther/dpa-tmn
Bamberg – Das Netz als Wahlkampf-Instrument: Ein Politikwissenschaftler bewertet die Auftritte der drei Bamberger Abgeordneten in den Sozialen Medien.

Badum auf Du und Du mit ihrer Community. Silberhorn stets staatsmännisch. Schwarz unterwegs mit Bürger-Testimonials: So unterschiedlich treten die drei Bamberger Bundestagsabgeordnetenin den Sozialen Medien auf. Das ist kein Zufall, dahinter steckt jeweils eine Strategie. Welchen Stellenwert hat der Social-Media-Wahlkampf heute und welche Ziele verfolgen Lisa Badum (Grüne), Andreas Schwarz (SPD) und Thomas Silberhorn (CSU)? Wir haben bei den Kandidaten nachgefragt und die Profile von einem Experten bewerten lassen.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren