Stromausfall
Irritation über halbe Stunde Blackout im Klinikum
Klinikum 2020
Foto: Ronald Rinklef
Bamberg – Im Bamberger Klinikum versagte das Notstrom-Aggregat. Noch am Abend hatte es vonseiten der Stadtwerke geheißen, das Klinikum sei kaum betroffen.

Der Stromausfall von Montagabend hat kurzzeitig auch das Klinikum am Bruderwald lahmgelegt. Unmittelbar nach Beginn des Blackouts starteten zwar wie vorgesehen die Notstromaggregate, aufgrund von Netzschwankungen gingen diese aber drei Minuten später auf Störung und mussten von Hand wieder eingeschaltet werden, wie die Sprecherin der Sozialstiftung, Brigitte Dippold, auf FT-Anfrage sagte.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.