75 Jahre FT
Brücken werden zum Millionengrab
OB Andreas Starke zeigte sich Mitte 2011 höchst verärgert angesichts erneuter Kostensteigerungen.
OB Andreas Starke zeigte sich Mitte 2011 höchst verärgert angesichts erneuter Kostensteigerungen.
Foto: Ronald Rinklef
75 Jahre FT
Bamberg – 2010: 18,8 Millionen Euro kostete der Neubau der Bamberger Kettenbrücke - das Dreifache der zunächst geplanten Summe.

Viele genießen derzeit wieder die wärmenden Sonnenstrahlen und blicken dabei an verrosteten Liebesschlössern vorbei in den Main-Donau-Kanal. Gut zehn Jahre nach ihrer Eröffnung im Dezember 2010 hat sich die gut 60 Meter lange Kettenbrücke längst als beliebter Treffpunkt etabliert. Sie wird auch von den sonst mit Lob eher zurückhaltenden Bambergern als schön empfunden.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren