Glosse
Ja, ist denn schon wieder Olympia?
Direkt unterhalb der Marienbrücke brannte diese Flamme.
Direkt unterhalb der Marienbrücke brannte diese Flamme.
Foto: Michael Memmel
Bamberg – Eine Flamme unterhalb der Marienbrücke lenkte die Aufmerksamkeit der Bamberger jetzt auf sich. Michael Memmel liefert augenzwinkernd die Erklärung.

Hoppla! Da werden Sie gestutzt haben, wenn Sie in diesen Tagen über die Marienbrücke gefahren sind. Am Adenauerufer züngelte eine meterlange Flamme neben dem Bauwerk. Sie wollen die Erklärung wissen? Wir machen es spannend mit einem kleinen Quiz und vier Antwortmöglichkeiten. Also los…

Antwort A: Tim Mälzer ist wieder in Bamberg und setzt für ein neues Reality-Kochshow-Format eine „geile Idee“ um: Er flambiert die Marienbrücke so lange, bis sie sich in den größten Flammkuchen der Welt verwandelt – und ist ihn dann selbst komplett auf.

Antwort B: Ja, ist denn schon wieder Olympia? Der olympische Fackellauf für die Winterspiele 2022 begann überraschend vier Wochen früher als geplant und führt – in einer etwas kuriosen Route – von Athen über Bamberg nach Peking.

Antwort C: Eine Gruppe von Fans des Klimawandels will mit dem Feuer gegen die mäßigen Temperaturen im zurückliegenden Sommer protestieren. Sie fordern ein Grundrecht auf 30 Grad auch im Oktober.

Antwort D: Die Stadtwerke installieren eine neue Abzweigung in der Gasleitung und deshalb sind Schieber geschlossen. Gas, das noch in der Leitung ist, muss entweichen können und wird kontrolliert abgefackelt. Ein Routinejob für die Experten.

Na gut, wahrscheinlich werden sie keinen Telefonjoker für die richtige Antwort brauchen. Warum sind es immer die nüchternsten Erklärungen, die am Ende auch wahr sind?