Neuer Stadtteil
Lagarde-Campus: Das sind die neuen Straßennamen
Unter anderem nach Rosa Parks wird eine Straße auf dem Lagarde-Campus benannt.
Foto: R. Rinklef/Montage: Micho Haller
Bamberg – Welche Namen die Straßen und Plätze auf dem Lagarde-Campus tragen werden, steht jetzt fest. Die Auswahl sorgt für Zuspruch - aber auch für Kritik.

Was haben unter anderen die US-Bürgerrechtlerin Rosa Parks, die Awo-Gründerin und SPD-Abgeordnete in Weimarer Zeiten Marie Juchacz, der langjährige CSU-Oberbürgermeister Bambergs Theodor Mathieu und SPD-Bundeskanzler Willy Brandt gemeinsam? Sie alle zieren mit ihren Namen sowie weiteren starken Menschen eine Straße oder im Falle Brandts einen Platz auf der ehemaligen Lagarde-Kaserne in Bamberg.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich