Ausbau von Feldwegen
Braucht es die Agrar-Autobahnen?
Moderne Traktoren brauchen viel Platz.
Moderne Traktoren brauchen viel Platz. Sind Kernwege die Lösung?
Foto: Ronald Heck
Burgwindheim – Mit einem Kernwegenetz sollen Feldwege für moderne Landmaschinen fit gemacht werden. Es gibt aber auch kritische Stimmen. Ein Pro und Contra.

Landwirtschaftliche Maschinen werden immer größer. Das lässt sich derzeit wieder verstärkt auf Straßen und Feldern beobachten. Auf Landstraßen gelten sie vielen als Hindernis und Gefahr. Auf traditionellen, drei Meter breiten Feldwegen stoßen die Giganten an Grenzen. Bei den Ämtern für Ländliche Entwicklung gibt es für die Lösung des Problems ein neues Zauberwort: Kernwegenetze.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren