Mehr Vielfalt
Diese Läden sind neu in Bamberg
Im Mulistall verkauft Jan Reißenweber Lastenräder aller Art.
Foto: Ronald Rinklef
Bamberg – Der Einzelhandel in der Innenstadt wandelt sich, Corona hat den Prozess beschleunigt. 13 neue Geschäfte, die Sie garantiert noch nicht alle kennen.

Runter vom Sofa und rein in die Innenstadt: Nach den Lockdowns lockt die Shoppingmeile. Geschäfte erleben einen Aufschwung in Bamberg, die Nachfrage nach Ladenflächen steigt. Quer durch die Branchen freuen sich die städtische Wirtschaftsförderung und das Stadtmarketing über Neueröffnungen. Vergrößerungen, Umzüge, neue Namen: Corona hat den Wandel beschleunigt. Unser Überblick ohne Anspruch auf Vollständigkeit zeigt: Der Trend geht hin zu mehr Individualität. 1. Elela Design Alles selbst entworfen, selbst genäht, selbst gebunden. Der putzige ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.