Gastro in Bamberg
Neuer Burgerladen im alten Eulenspiegel
Im ehemaligen Eulenspiegel auf der Oberen Brücke hat am Donnerstag die fränkische Kette Mam-Mam Burger eröffnet.
Ronald Rinklef 
Markus Klein von Markus Klein Fränkischer Tag
Bamberg – Die fränkische Kette „Mam-Mam Burger“ hat gestern eine Filiale auf der Oberen Brücke eröffnet. Inhaber Max Demirkazik will sich mit Qualität und Regionalität von der wachsenden Konkurrenz abheben.

Das ehemalige Restaurant Eulenspiegel auf der Oberen Brücke 10 hat heuer am 12. März nach 34 Jahren zum letzten Mal fränkische Hausmannskost serviert. Seit Donnerstag (1. Dezember) gibt es dort nun vornehmlich saftige Fleisch- oder Gemüsebratlinge zwischen Brötchen-Hälften: Die Kette Mam-Mam Burger aus Nürnberg hat dort ihre erste Bamberg-Filiale eröffnet. Lesen Sie hierzu auch:Fünf Minuten vor dem Start um 12 Uhr stehen zwei Mitarbeiter vor dem Laden auf der Brücke und weisen Passanten auf die Neueröffnung hin.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben