Treffpunkt für alle
Burgwindheims Kultkneipe "Bunker" ist zurück
Stammgäste sind in den Bunker in Burgwindheim zurückgekehrt.
Foto: Ronald Rinklef
Anette Schreiber von Annette Schreiber Fränkischer Tag
Burgwindheim – Der Bunker ist für Marco Schmidt eine Herzensangelegenheit. Nun ist die Kultkneipe wieder offen und sogar erweitert – durch ein Spezialangebot.

„Der Bunker hat gefehlt!“ Bertl Weinbeer am allermeisten. Denn der 60-Jährige hat seit dessen Schließung vor fünf Jahren keine andere Kneipe mehr besucht. Andere Burgwindheimer waren nicht so konsequent, sind aber dennoch über alle Altersstufen hinweg mehr als froh, dass Marco Schmidt die Kultkneipe wiederbelebt. Zudem erweitert er die Einrichtung um eine Angebots-Idee, die er aus Berlin mitbringt – eine Sports-Bar, gemeinsames Sportschauen in der Kneipe. Am Eröffnungswochenende war er überrannt worden. Was der 48-Jährige ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.