Nachbarschaftshilfe
Tauschbörse für Talente
Arno Dörr setzt sein handwerkliches Geschick gerne auch für andere ein.
Foto: Hans Kurz
Stegaurach – Der Tauschring Region Bamberg will nach den Einschränkungen von zwei Corona-Jahren wieder volle Fahrt aufnehmen.

Schrauben, bohren, sägen … oder einfach nur mit anpacken – so einen wie Arno Döring hätten viele gern als Nachbarn. Gute Nachbarn, die sich auch mal revanchieren, mit einem Kuchen oder einer Massage, die selbst mit anpacken, wenn er mal Unterstützung braucht, findet Döring seit drei Jahren verstreut über den ganzen Landkreis. „Tauschring Region Bamberg“, heiß diese Nachbarschaft.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.