Lidl will bauen
Stadelhofener wehren sich gegen Logistikzentrum
Das ganze Feld rechts steht als Fläche für ein Logistikzentrum zur Diskussion.
Das ganze Feld rechts steht als Fläche für ein Logistikzentrum zur Diskussion.
Foto: Ronald Rinklef
Stadelhofen – Ein Investor will in Stadelhofen Grundstücke für ein Lidl-Logistikzentrum kaufen. Die Anwohner sind über dessen Ausmaße entsetzt und protestieren.

Die Juralandschaft rund um Stadelhofen ist mit Naturschönheiten gesegnet. Entsteht an der Zufahrt zum idyllischen Kleinziegenfelder Tal aber bald ein monströses Logistikzentrum mit Lkw-Verkehr Tag und Nacht? Diese Befürchtung treibt vor allem die rund 200 Einwohner des Hauptortes der Gemeinde um. In der vergangenen Woche haben sie dem Bürgermeister eine Liste mit 113 Unterschriften gegen eine Ansiedlung des Logistikzentrums, das offenbar vom Discounter Lidl geplant wird, überreicht.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren