Trotz 10H-Lockerung
Landkreis Bamberg muss auf Windräder warten
Oberhalb von Tiefenellern ist das Vorranggebiet Windenergie bereits gut ausgelastet.
Oberhalb von Tiefenellern ist das Vorranggebiet Windenergie bereits gut ausgelastet.
Foto: Ronald Rinklef
LKR Bamberg – Ausbau der Windenergie ja - doch das "wie" bleibt unklar. Dabei standen für die Projekte in Buttenheim und Litzendorf unlängst wichtige Schritte an.

Egal ob Habecks „Osterpaket“ oder Söders 10H-Lockerungen: Sowohl die Ankündigung des Bundeswirtschaftsministers als auch die des bayerischen Ministerpräsidenten verspricht einen beschleunigten Ausbau der Windenergie an Land. Doch noch fehlt beiden die genaue Ausformulierung und die Gesetzeskraft. Gerade für bereits laufende Projekte bedeutet das weitere Wochen des Wartens. So auch für den Bürgerwindpark bei Buttenheim und für das dritte Bürgerwindrad bei Litzendorf.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal