Meterhohe Mauer
Senioren neben Brauerei in Hirschaid: Droht Ärger?
Ein Hirschaider Urgestein: Hilde Kraus bemuttert ihre Gäste in der Traditionswirtschaft. Bei ihr wird Klartext gesprochen.
Ein Hirschaider Urgestein: Hilde Kraus bemuttert ihre Gäste in der Traditionswirtschaft. Bei ihr wird Klartext gesprochen.
Foto: Ronald Rinklef
Hirschaid – Neben einem beliebten Biergarten in Hirschaid soll ein Seniorenheim entstehen. Wirtin Hilde Kraus befürchtet Streit. Eine 8-Meter-Mauer soll helfen.

Hilde Kraus hat in den letzten Tagen mehrfach einen Storch über ihren Biergarten fliegen sehen, und sie hofft, dass das ein gutes Omen ist. „Ich liebe Störche. Und der sucht bestimmt das alte Storchenhaus“, berichtet die resolute Wirtin. Sie meint damit das Nachbarhaus. Hier hätten Störche in den vergangenen Jahrzehnten mehrfach Nester gehabt, sagt sie. Bald jedoch sollen hier Senioren wohnen – Störche wären ihr lieber.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal