Widerstand
Stadelhofen: Bürgerinitiative gegen Lidl-Lager
Mitglieder der Bürgerinitiative schildern Vertretern der Grünen Bamberg-Land vor Ort die Situation.
Foto: Thomas Ochs
Stadelhofen – Lärm, Abgase und Müll: Die Bürgerinitiative Juraschützer will kein Logistikzentrum und auch kein Kühlgutlager von Lidl in Stadelhofen.

Das ganz große Logistikzentrum, von dem zunächst die Rede war, wird Stadelhofen wohl erspart bleiben. Doch auch das nun vom Projektentwickler Sturm Logistik Immobilien (SLI) angestrebte Kühllager für den Discounter Lidl stößt in Stadelhofen auf wenig Gegenliebe. "Wir können uns nicht vorstellen, aufgrund der oben genannten Argumente, welche unmittelbar mit dem Projekt verbunden sind, eine Zukunft in Stadelhofen aufzubauen. Sorgen macht uns auch, dass die Meinung der Jugend nicht erfragt wurde", schlossen unlängst 16 junge Bürger des ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich