Gefährliche Bisse
Zecken: So kann man sich vor Krankheiten schützen
Zecken auf der Haut sollten sofort entfernt werden.
Zecken auf der Haut sollten sofort entfernt werden.
Foto: Pfizer
Unsere besten Plus-Inhalte
LKR Forchheim – Der Sommer ist da, alle wollen in die Natur - doch Vorsicht vor Zecken ist derzeit wieder dringend geboten. Sonst drohen schwere Krankheitsverläufe.

Die Sonne scheint, die Natur ist grün. Das lädt viele Menschen ein, endlich wieder hinaus ins Freie zu gehen und Fauna und Flora zu genießen. Doch Vorsicht: Denn im Grünen lauern kleine Blutsauger – Zecken! Diese weltweit verbreiteten Parasiten ernähren sich vom Blut vieler Wirbeltiere und vom Menschen. Der minimale Blutverlust ist für den Wirt eigentlich nicht tragisch. Allerdings sind einige Zecken Überträger von Krankheitserregern. Wie gefährlich ist nun eigentlich ein Zeckenbiss? „Zecken beißen nicht, sondern sie stechen“, klärt Michael Bug auf. Er ist der Revierleiter des Forstreviers ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren