Ärzte alarmiert
„Uns sitzt die Angst im Nacken“
Die Personalsituation in den Kliniken ist angespannt.
Die Personalsituation in den Kliniken ist angespannt. Auch in der Region Forchheim-Bamberg sind die Krankenhäuser aktuell ausgelastet.
Foto: Jan Woitas/dpa (Symbolbild)
Forchheim – Krankes Personal, eine geschlossene Station und 29 Covid-Patienten auf der Isolierstation: Die Lage am Klinikum Forchheim ist mehr als angespannt.

Die Lage an den Kliniken in der Region Forchheim-Bamberg spitzt sich zu, die Zahl der Intensivbetten in Bayern wird knapp. In der Region Forchheim-Bamberg sind die Krankenhäuser aktuell ausgelastet. Im Klinikum Forchheim-Fränkische Schweiz liegen auf der Intensivstation nicht nur Corona-Patienten, aber auch die Corona-Patienten auf der Isolierstation fordern Ärzte und Pflegekräfte.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren