Ansturm aufs Impfen
Wie Impfwillige in Forchheim an den Piks kommen
Die Schlange vor dem Forchheimer Impfzentrum am Freitag  war die längste seit der Eröffnung des Zentrums.
Die Schlange vor dem Forchheimer Impfzentrum am Freitag war die längste seit der Eröffnung des Zentrums.
Foto: News5/Merzbach
Forchheim – Neue Öffnungszeiten, Auffrischungsimpfungen und Tickets für die Wartenden: Was Impfwillige in Forchheim jetzt wissen müssen.

Das Impfen im Landkreis nimmt gerade wieder so richtig Fahrt auf. Und dabei spielt der zuletzt so begehrte Impfbus nicht einmal die entscheidende Rolle. Der Bus behält zwar seinen Fahrplan am Montag, Dienstag und Donnerstag bei; doch die ganz großen Bewegungen finden direkt im Impfzentrum statt. Dessen Leiter, Sebastian Weiß, erklärte dem FT am Montag, wie es Impfwilligen gelingen kann, jetzt an die Impfung zu kommen.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren