Erholung finden
Wenn Camper in der Fränkischen zum Problem werden
Camper waren am Wochenende viele in der Fränkischen Schweiz unterwegs.
Foto: Barbara Herbst
Ebermannstadt – Die Fränkische Schweiz ist ein Touristenmagnet, nicht immer halten sie sich aber an die Regeln. Vor allem Besitzer von Kleinbussen sorgen für Unmut.

Auf dem Rad kämpft sie sich den Berg nach oben. Nur wenige Zentimeter an ihr vorbei fährt ein Wohnmobil nach dem anderen. Abstand: Bei den engen Straßen in der Fränkischen Schweiz nur ganz schwer einzuhalten. Ortskenntnis: Nicht immer gegeben, weswegen komplizierte Park- und Wendemanöver die Folge sind. Doch ein Ausflug, egal ob mit dem Rad oder einer Art Schlafwagen, ist momentan beliebt. Noch beliebter als vor der Pandemie.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal