Fußball
Cousins, Coaches und Nachbarn im Kreisliga-Duell
Vom Torjäger zum Spielleiter und jetzt Interimstrainer: Florian Aign coacht die SpVgg Dürrbrunn.
Foto: Matthias Hofmann
LKR Forchheim – Manuel Kilger und Sandro Gumbrecht machen das Spiel zwischen der SpVgg Zeckern und dem TSV Röttenbach in der Kreisliga 1 ER/PEG zu einem echten Derby.

Nachbarschaftsduelle sind in den unteren Fußball-Ligen keine Seltenheit. An diesem Wochenende sind es einige Partien im Spielkreis Erlangen/Pegnitzgrund im doppelten Sinne: zur geografischen kommt die Nähe in der Tabelle. In der Kreisliga 1 ER/PEG wird der Begriff Derby durch eine familiäre Verflechtung auf die Spitze getrieben.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.