Fußball
Nächstes Relegationsdrama für den HSV
Bittere Enttäuschung in Hiltpoltstein: Die Hippos vergeben die große Chance auf die Kreisliga – ebenso wie die DJK Wimmelbach, die Siemens Erlangen unterliegt.
Foto: Uwe Kellner, anpfiff.info
LKR Forchheim – Die DJK Wimmelbach und der Hiltpoltsteiner SV verpassen die Kreisliga. Bei Siemens Erlangen wird der Stürmer zum Torhüter – und Matchwinner.

Es hat nicht sollen sein: Trotz großer Fanunterstützung verpassen die DJK Wimmelbach und der Hiltpoltsteiner SV den Aufstieg in die Kreisliga. Während Wimmelbach gegen Siemens Erlangen eine Führung verspielte, lief es für den HSV von Anfang nicht nicht rund. Relegation zur Kreisliga ER/PEG DJK Wimmelbach – SG Siemens Erlangen 1:2 Ein verrücktes Spiel sahen die 400 Zuschauer in Heßdorf. Und wer weiß, wie es ausgegangen wäre, wenn Ali Sakli nach fünf Minuten nicht den Ball neben, sondern in den leeren Kasten gesetzt hätte. Zu diesem ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.