Groll ums Geröll
Amt kontert Vorwürfe wegen Steinbruch Gräfenberg
Im Steinbruch  in Gräfenberg hat bisher noch keine Verfüllung mit Fremdmaterial stattgefunden.
Im Steinbruch in Gräfenberg hat bisher noch keine Verfüllung mit Fremdmaterial stattgefunden.
Foto: Petra Malbrich
Gräfenberg – Kommen die Ämter bei der Überwachung eines Steinbruchs in Gräfenberg ihrer Aufgabe nicht nach? Die Antwort des Landratsamts Forchheim ist eindeutig.

Die Auflagen für den Steinbruch Bärnreuther-Deuerlein in Gräfenberg würden nicht eingehalten. Das Landratsamt Forchheim komme seiner Pflicht nicht nach, fanden die Fraktionen der SPD und Grünen im Stadtrat Gräfenberg und legten einen Antrag auf Fremdüberwachung durch die Stadt vor.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal