Abwasser-Streit
Werden industrielle Wassernutzer bevorzugt?
Weiter unklar ist,         ob       industrielle Einleiter    in Hallerndorf  mit   extra      Beträgen     an   den  Kosten  der Kläranlage beteiligt werden.
Weiter unklar ist, ob industrielle Einleiter in Hallerndorf mit extra Beträgen an den Kosten der Kläranlage beteiligt werden.
Foto: Ronald Heck
Hallerndorf – Hallerndorf erhöht die Abwassergebühren deutlich. Die Frage ist, ob die großen industriellen Wassernutzer extra zahlen.

Die Abwassergebühren in der Gemeinde steigen deutlich. Mussten die Bürger bislang 1,50 Euro pro Kubikmeter zahlen, sind es ab Januar 2,05 Euro. Das ist eine Erhöhung von 25 Prozent. Wenn eine vierköpfige Familie rund 200 Kubikmeter Abwasser im Jahr produziert, muss sie in Hallerndorf dafür etwa 100 Euro mehr hinblättern.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren