Streit um Raserlärm
Neuer Biker-Hotspot in der Fränkischen Schweiz?
In der Kathi-Bräu treffen sich immer viele Biker.
Die Fränkische Schweiz ist bei Motorradfahrern extrem beliebt. In der Kathi-Bräu treffen sich beispielsweise immer viele Biker.
Foto: Sabine Memmel
Leutzdorf – Kaum wird es am Feuerstein ruhiger, gehen Anwohner aus Leutzdorf auf die Barrikaden. Und doch sind die Biker so wichtig für die Fränkische Schweiz.

Jahrelang war das Gebiet rund um den Feuerstein der Brennpunkt für Motorradraser. Seit es dort ein Tempolimit gibt, regelmäßig kontrolliert wird und mahnende Schilder aufgestellt wurden, entspannt sich die Lage. Doch damit sind die Motorradfahrer natürlich nicht ganz aus der Fränkischen Schweiz verschwunden. Gerhard Schmidt aus Leutzdorf hat das Gefühl, dass viele Biker nun an seinem Haus vorbeibrettern. „Motorräder waren es früher ganz wenig, die hier vorbei gefahren sind“, sagt er.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren