Wintertipps
Nässe und Schnee: So gelingt eine sichere Fahrt
Nässe, Eis und Schnee – da kann die Fahrt schnell gefährlich werden.
Barbara Herbst
Matthias Litzlfelder von Matthias Litzlfelder Fränkischer Tag
Forchheim – Das Wetter ist derzeit trügerisch, die Straßenverhältnisse im Raum Forchheim ebenfalls. Vier Fahrprofis erklären, was jetzt zu beachten ist.

Karsten Römer, Lkw-Fahrer „Wenn ich weiß, dass der Wetterbericht Schnee meldet, dann gehe ich von Haus aus schon eher auf Tour“, sagt Karsten Römer. Der 49-jährige Lkw-Fahrer aus Leutenbach, angestellt bei der Spedition Meixner, rät allen Verkehrsteilnehmern im Winter einen Puffer einzuplanen. Daneben gelte es die Geschwindigkeit anzupassen. „Mein Lkw hat 640 PS. Wenn Du da einen nervösen Gasfuß hast, dann fängt der Lkw hinten das Tanzen an“, sagt Römer. Mit dem Lastwagen rutsche man noch schneller als mit einem ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben