Selbstversuch
So pendelt es sich in den Ersatzbussen der Bahn
Die erste Hürde erwartet die Zugpendler bereits am Forchheimer Bahnhof: Wie findet man den richtigen Ersatzbus in Richtung Domstadt?
Die erste Hürde erwartet die Zugpendler bereits am Forchheimer Bahnhof: Wie findet man den richtigen Ersatzbus in Richtung Domstadt?
Foto: Ronald Heck
Forchheim – Forchheims Bahn-Pendler brauchen in Richtung Bamberg aktuell starke Nerven. Denn: Mit den Ersatzbussen läuft nicht alles glatt. Ein Erlebnisbericht.

Auf der Zugstrecke nach Bamberg geht seit Freitag nichts mehr. Zwischen Forchheim und der Domstadt rollen wegen umfangreicher Bahn-Bauarbeiten noch bis Dienstag, 14. September, keine Züge. Für Pendler, die auf die S1 oder die Regionalbahnen angewiesen sind, bedeutet die Streckensperrung: Schienenersatzverkehr.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Mit Zeitungsabo neu registrieren