Personalmangel
Wieder zwei Bäcker-Filialen weniger im Landkreis
Zwar wird Otmar Werner auch künftig noch in Poxdorf backen, seine Brote und Brötchen gibt es hier aber nicht mehr zu kaufen.  Weil die Geschäfte in Poxdorf und Kersbach geschlossen sind, hat er nun nur noch drei Filialen .
Ronald Rinklef
Stephan Großmann von Stephan Großmann Fränkischer Tag
Poxdorf – Die Bäckerei Werner verkleinert ihr Filialnetz, Poxdorf und Kersbach sind Geschichte. Es ist nicht der erste Betrieb, der in jüngst drastische Schritte gehen muss. Liegt es am Landkreis Forchheim?

So richtig sauer ist Otmar Werner nicht. Und das, obwohl sein Familienbetrieb vor genau einem Monat zwei Filialen verloren hat. Es ist ein Mittwoch, Mitte Dezember 2022, als die Ladenglocken in der Kersbacher Straße 10 und der Hauptstraße 21 in Poxdorf zum letzten Mal ertönen. Seither haben die beiden Filialen geschlossen – für immer. „Wir finden einfach kein Personal, daher mussten wir die beiden Filialen aufgeben“, sagt Konditormeister Otmar Werner, der den Bäckereibetrieb seit 1972 gemeinsam mit seinem Bruder Konrad ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben