Neu in der City
Innenstadt Forchheim: Gründer setzen oft auf Essen
Salah Almasalkhi, Nour Aldeen Almubarak und  Chef Mhd Al Msalkhy (von links) stammen aus Syrien. Jetzt haben sie in Forchheims Innenstadt das „Maya“ eröffnet.
Foto: Matthias Litzlfelder
Forchheim – Ob Restaurant oder Bäckereifiliale – wenn sich in Forchheim etwas bewegt, dann geht es oft ums leibliche Wohl. Einzelhändler haben es schwerer.

Zwei Drehspieße rotieren langsam vor schwarzen Fliesen, eine Glastheke gibt den Blick frei auf frischen Salat, 30 bis 35 Sitzplätze stehen innen bereit: Seit Freitag hat das Restaurant Maya an der Hauptstraße geöffnet. Junge Syrer bieten hier unter anderem Grillspezialitäten orientalischer Art, türkische Gerichte und Pizzen mit hausgemachtem Teig. „Eigentlich wollten wir im April öffnen, aber die Gasverbindung hat länger gedauert“, erzählt Salah Almasalkhi. Der 27-Jährige stammt wie sein Cousin Mhd Al Msalkhy, der Besitzer des ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal