Exklusiver Einblick
Eine Lobby für die Bierstadt Forchheim
Die Arbeiten am neuen Postareal nehmen Gestalt an. Mitte Juli öffnet das    neue Hotel.
Die Arbeiten am neuen Postareal nehmen Gestalt an. Mitte Juli öffnet das neue Hotel.
Foto: Barbara Herbst
Forchheim – Das Hotel am Forchheimer Bahnhof bietet ab Mitte Juli über 300 Gästen Platz. Wie die Gastroszene und der Tourismus davon profitieren wollen.

Der Großvater von Matthias Hubert aus Rettern hat 50 Jahre lang Bierkrüge gesammelt. Eine repräsentative Auswahl ist künftig im „Niu Hop“ am Forchheimer Bahnhof zu sehen. Vom Gasthaus in Rettern in die Hotel-Lobby einer Lifestyle-Kette – für Matthias Hubert ist das kein Widerspruch. Der Projektentwickler und Geschäftsführer der Sontowski & Partner GmbH mag „die Verbindung aus Tradition und Hightech“.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren