Charakterstark
Eine mutige Frau aus Ebern
Schwester Anna Cäcilia Weinbeer liebte die Arbeit mit Kindern.
Foto: Edgar Maier/Archiv
Ebern – Theresia Weinbeer wurde Ordensschwester in Tirol und ließ sich von den Nazis nicht einschüchtern.

Christiane Tangermann (Kreisheimatpflegerin in Ebern) erzählt in diesem Beitrag von dem Schicksal einer mutigen und charakterstarken Frau, die aus Ebern stammt und in Tiorl wirkte. Lesen Sie dazu Es liegt wohl in der Natur des Menschen, sich von den heimatlichen Gefilden zu lösen und das Glück in der Ferne zu suchen. So manches Kind der Stadt Ebern machte in der Fremde Karriere und wurde mehr oder weniger berühmt. Bei vielen jedoch verliert sich die Spur und das weitere Schicksal bleibt unbekannt. Manchmal jedoch will es der Zufall, dass ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.