Dorfjubiläum
1000 Jahre Kirchaich 2023
Im Landkreis Haßberge gehen die Spuren der Besiedlung viel weiter zurück, als in manchen anderen Landstrichen. Auch der Steigerwaldort Kirchaich ist schon 1000 Jahre alt. Um ein Zehnfaches älter als die Bundeshauptstadt Berlin.
Im Landkreis Haßberge gehen die Spuren der Besiedlung viel weiter zurück, als in manchen anderen Landstrichen. Auch der Steigerwaldort Kirchaich ist schon 1000 Jahre alt. Um ein Zehnfaches älter als die Bundeshauptstadt Berlin.
Foto: Pia Nowak
Kirchaich – Die „Aicher Moggl“ feiern im nächsten Jahr eine besondere Jahreszahl – natürlich mit ihren „Dorfrockern“.

Der Ortskulturring Kirchaich stellte in der letzten Sitzung des Gemeinderats Oberaurach vor der Sommerpause dem Gremium die aktuellen Planungen zur 1000-Jahr-Feier im kommenden Jahr vor. Neben zahlreichen Veranstaltung im ganzen Jahr 2023 wird das Hauptfest zum Ortsjubiläum vom 14. bis 16. Juli 2023 im Kirchaicher Ortskern stattfinden. Als Höhepunkt der Veranstaltung treten am Samstag, 15. Juli, die bekanntesten Söhne des Ortes, die „Dorfrocker“ bei einem Open Air auf.

Gedenkmünze zum Jubiläum?

Wie Kulturring-Vorsitzende Julian Mauchel berichtete, ist auch angedacht, eventuell eine Gedenkmünze aus Silber zum Jubiläum anzubieten.

Lesen Sie weitere Berichte aus dem Gemeindegebiet Oberaurach: