Fußball
Ex-Sander sind über sämtliche Ligen verstreut
Sie trugen vergangene Saison noch das Trikot des FC Sand  und sind nun von der Kreisklasse bis in die Regionalliga verteilt: (von links) Max Schebak (TSV Aubstadt), Thorsten Schlereth (SC Trossenfurt), Julius Neundörfer (SV Fatschenbrunn), Danny Schlereth (DJK Dampfach) und Kevin Steinmann (TSV Abtswind).
Foto: Rudi Dümpert/Ryan Evans
Sand am Main – Zwölf Spieler verließen den Bayernligisten FC Sand im Sommer 2021. Wie schlagen sich die Abgänge bei ihren neuen Vereinen? Ein Überblick.

Der FC Sand musste im Sommer 2021 einen gewaltigen Umbruch meistern. Elf Spieler, darunter langjährige Stützen der Mannschaft, haben das Seestadion verlassen. Ihre neuen Vereine spielen von der Kreisklasse bis in die Regionalliga. Doch wie läuft für die Ex-Sander bei ihren neuen Teams? Fraenkischertag.de gibt einen Überblick.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal