Fußball
Burger schießt den FC Sand zum ersten Sieg
Der Sander Angreifer Tobias Burger (r.) hat sich gegen seinen Gegenspieler  durchgesetzt und nimmt Kurs auf das Tor der TG Höchberg.
Foto: Ryan Evans
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Sand am Main – Beim 4:3-Erfolg gegen die TG Höchberg macht der Bayernliga-Absteiger einen 0:2-Rückstand wett. Zum Mann des Tages avanciert Tobias Burger.

Im elften Anlauf landete der FC Sand in der Fußball-Landesliga Nordwest seinen ersten Sieg. Beim 4:3-Erfolg im Kellerduell gegen die TG Höchberg machte der Bayernliga-Absteiger einen 0:2-Rückstand wett. Zum Mann des Tages avancierte Tobias Burger, der alle vier Sander Tore erzielte. Damit gab der FCS die rote Laterne an seinen Gast ab. Die DJK Dampfach war beim Tabellenführer chancenlos und geriet mit 0:5 unter die Räder.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.