Fußball
Kein gutes Wochenende für den FC Sand
Fabio Herrmann (links) und der FC Sand wehrten sich nach Kräften, doch Vatan Spor Aschaffenburg um Hendrik Ehmann (rechts) war zu stark.
Ryan Evans
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Sand am Main – Der FC Sand kassiert gegen Vatan Spor Aschaffenburg eine 0:5-Niederlage. Gleichzeitig punktet ein Mitkonkurrent um einen der Relegationsplätze.

Hinter den Landesliga-Fußballern des FC Sand liegt ein eher bescheidenes Wochenende: Die eigene Partie verloren, der Mitkonkurrent um einen der drei Relegationsplätze punktete zumindest einfach. Während die Korbmacher am Samstag vor 100 Zuschauern eine 0:5-Niederlage gegen Vatan Spor Aschaffenburg einstecken mussten, holte der TSV Rottendorf am Sonntag beim 3:3 gegen FT Schweinfurt zumindest einen Punkt. Die Elf von Maximilian Zang musste gegen den Bayernliga-Absteiger bereits nach zwölf Minuten einem Rückstand hinterherlaufen, als Ege ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben