Kommentar
Wir haben es ja gar nicht so gemeint…
Redakteurin Brigitte Krause zur eiligen Stellungnahme des Landratsamtes in Haßfurt.
Fränkischer Tag
Brigitte Krause von Brigitte Krause Fränkischer Tag
Haßfurt – Genau genommen braucht man sie nicht, die Zulassungsstelle in Ebern. Da könnte der Landkreis eigentlich ganz gut sparen. Aber trauen tut man sich dann doch nicht.

Autsch, da zwicken sie wieder, die Befindlichkeiten! Und veranlassten das Landratsamt in Haßfurt nach dem Bericht über eine Veranstaltung eilig zur hochoffiziellen „Stellungnahme“. Lesen Sie hier den Bericht zu "Jetzt red i" Die Eberner Zulassungsstelle, hieß es da angesichts einer weit ausholenden Formulierung, solle natürlich nicht geschlossen werden, sie sei „für den Eberner Raum eine wichtige Einrichtung, die in den nächsten Monaten auch wieder für die Anliegen der Bürger zur Verfügung stehen soll.“ Es wurde ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.