Umnutzung
Wie es nach der SeniVita-Insolvenz weitergeht
Die ehemalige SeniVita-Wohnanlage in Königsberg. Wie es jetzt nach der Insolvenz weitergeht.
Königsberg in Bayern – Es tut sich etwas hinsichtlich der Zukunft des leer stehenden ehemaligen Seniorenheims in Königsberg. Die Diakonie spielt die Hauptrolle.

Die von SeniVita vor einigen Jahren angepriesene und errichtete Seniorenwohnanlage am Lauerbach in Königsberg sollte für die älteren Mitbürger aus Königsberg und der Region ein Angebot für einen unbeschwerten Lebensabend sein. Eigenständiges Wohnen, Betreuung rund um die Uhr und noch vieles mehr wurde im Vorfeld von dieser Organisation angeboten. Die ersten Bewohner waren auch schon eingezogen. Alles schien einen geordneten Verlauf zu nehmen. Schon eingezogene Senioren mussten umziehenDoch dann, Ende 2020, kam alles ganz anders.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal