Hobby
Fleißig wie die Bienen beim Ausräumen
Das „Imkereckmuseum“ wird geräumt – und die Mitglieder Manfred Kellner, Erik Busch, Klaus Becker und Norbert Bartolf packten mit an.
Das „Imkereckmuseum“ wird geräumt – und die Mitglieder Manfred Kellner, Erik Busch, Klaus Becker und Norbert Bartolf packten mit an.
Foto: Richard Sänger
Herzogenaurach – Der Imkereiverein Herzogenaurach und Umgebung musste das „Imkereckmuseum“ in Obermembach aufgeben.

Im „Imkereckmuseum“ im Heßdorfer Gemeindeteil Obermembach, das im Februar 2011 eröffnet wurde, gingen die Licher aus. Es wurde am vergangenen Samstag geräumt. Über viele Jahre hatte Klaus Becker, Vorsitzender des Imkereivereins Herzogenaurach und Umgebung, einmalige Exponate wie uralte Bienenbeuten und Honigschleudern sowie Geschichtliches aus der Imkerei für die Nachwelt zusammengetragen, das dort aufbewahrt und gezeigt wurde.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter