Neuer Pächter
Höchstadter Sport-Promi übernimmt ehemalige Disco
Die neue Spielhalle (rechts) in dem Gebäude der ehemaligen Diskothek am Kieferndorfer Weg in Höchstadt hat Anfang Juli eröffnet. Das geplante Sport- und Reha-Zentrum bekommt einen eigenen Eingang (links).
Die neue Spielhalle (rechts) in dem Gebäude der ehemaligen Diskothek am Kieferndorfer Weg in Höchstadt hat Anfang Juli eröffnet. Das geplante Sport- und Reha-Zentrum bekommt einen eigenen Eingang (links).
Foto: Andreas Dorsch
Höchstadt a. d. Aisch – Ein FKK-Saunaclub hatte vor Jahren keine Chance, jetzt zieht in das Gebäude wieder Leben ein. Der Betreiber: ein Eishockeyspieler aus der Region.

Die ehemalige Großdisco am Kieferndorfer Weg in Höchstadt hat schon viele wechselvolle Jahre erlebt. Abende mit über 3500 Gästen auf verschiedenen Ebenen ebenso wie Jahre des Dornröschenschlafs, in denen der Betrieb stillstand. Jetzt zieht in das um 1992 errichtete Bauwerk wieder Leben ein. In einem Teil des Gebäudes eröffnete Anfang Juli eine Spielhalle mit Bistro. Auf einer anderen, 450 Quadratmeter großen Teilfläche im Erdgeschoss soll ein Sport- und Reha-Zentrum entstehen. Der Bauausschuss des Stadtrats gab dem Vorhaben in seiner jüngsten Sitzung grünes Licht. „Wir versuchen seit Jahren, wieder ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren