Wegen Warnstreik
Uniklinik Erlangen: Stationen werden geschlossen
Uniklinik Erlangen
Wegen des Verdi-Warnstreiks kommt es am Donnerstag, 11. November, an der Uniklinik Erlangen zu massiven Einschränkungen.
Foto: Tupungato, adobe stock
Erlangen – Die Gewerkschaft Verdi kündigt für Donnerstag, 11. November, einen Warnstreik an. An der Uniklinik führt das zu erheblichen Einschränkungen.

Von Beginn der Frühschicht am Donnerstagmorgen bis zum Ende der Nachtschicht am Freitagmorgen streiken die Beschäftigten des Universitätsklinikums. Außerdem treten Beschäftigte der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) und des Studentenwerks Erlangen-Nürnberg in den Ausstand. Gewerkschaftssekretär Martin Schmalzbauer begründet: „Da die Arbeitgeber auch bei der 2. Verhandlungsrunde der Tarifrunde der Länder kein Angebot vorgelegt haben und die Forderungen der Beschäftigten rundherum ablehnen, wird es am Donnerstag in Erlangen zu Warnstreiks kommen.“ Verdi fordert eine Erhöhung der Entgelttabellen ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren