Höchstadt Alligators
Gute Moral kann Erfolgsrezept des HEC sein
Jari Neugebauer (li.) ist nicht nur der Topscorer des HEC, sondern geht auch dahin, wo es wehtut.
Jari Neugebauer (li.) ist nicht nur der Topscorer des HEC, sondern geht auch dahin, wo es wehtut.
Foto: Andreas Klupp
Höchstadt a. d. Aisch – Auf die Mittelfranken wartet am Bodensee ein vermeintlich leichter Gegner – warum das nichts heißen muss, zeigte der vergangene Spieltag.

Nach den Partien gegen die starken Teams aus Rosenheim und Peiting geht es für die Höchstadt Alligators in der Eishockey-Oberliga Süd am Donnerstag (19.30 Uhr) an den Bodensee, wo die Lindau Islanders warten – eine Mannschaft aus dem Tabellenkeller. Dass aber auch die vermeintlich schwächeren Teams stets für eine Überraschung gut sind, zeigte Schlusslicht Landsberg am Dienstag eindrucksvoll: Die Riverkings schlugen den Spitzenreiter aus Weiden mit 5:3.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter