Höchstadt Alligators
Primus zu Gast, dann geht’s zu den Ligarowdys
Die Höchstadt Alligators formieren sich zum Duell.
Die Höchstadt Alligators formieren sich zum Duell.
Foto: Andreas Klupp
LKR Erlangen-Höchstadt – Auf den HEC warten die Zeitstrafenkönige, zuvor kommen die Weidener in den Aischgrund. Warum die Höchstadter Eishalle ein Vorteil sein kann.

Ein erster Blick auf die Tabelle der Eishockey-Oberliga Süd stimmt die Höchstadter versöhnlich: Die Alligators stehen auf Rang 8, also scheinbar in sicherer Distanz zu den Abstiegsplätzen. Schaut der HEC-Fan genauer hin, weicht die Zufriedenheit einem mulmigen Gefühl. So sitzen die Blackhawks aus Passau den Panzerechsen punktgleich im Nacken, während die Mannschaften auf den unteren drei Rängen jeweils nur einen Punkt weniger auf dem Konto haben.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren